Radsport und Ausrüstung

Der Fahrradsport wird immer beliebter und zählt zu den beliebtesten Sportarten im Hobbybereich. Beim Radsport bleibt der Körper fit, darüber hinaus kann ein Radsportler beim fahren ordentlich Dampf ablassen und diese Sportart sorgt nachweislich für gute Laune.
Selbstverständlich sollten die zusätzlichen Anschaffungen die man dafür benötigt nicht außer acht gelassen werden. Denn der Radsport an sich, gehört nicht zu den billigsten Hobbys bzw. Angelegenheiten unter den Sportarten.
Viele Hersteller stellen laufend neue Produkte für den Radsport zur Verfügung, damit werden Konsumenten gelockt, um sich eine teure Ausrüstung zuzulegen. Gerade Anfänger sind hier oftmals überfordert und verlieren schnell den Überblick, was nun wirklich für den Start benötigt wird und was nicht.

Aus diesem Grund stellen sich natürlich viele Radsportler die Frage, was eigentlich zum essentiellen Zubehör gehört und welche Dinge man sich unbedingt zulegen sollte. Hierfür ist natürlich auch wichtig zu wissen, ob man in den Rennrad-, Hybrid-, oder Mountainbike Radsport investieren und einsteigen möchte. In den Folgeabschnitten werden diese Fragen ausführlich beantwortet!

Radsportausrüstung kaufen

FAGavin Fahrrad-Rucksack Mountainbike Tasche Outdoor Schultertaschen Herren und Damen Rennradausrüstung Gelb
LUCK Master MTB Fahrradschuh, mit Carbon-Sohle, aus Einem Stück Mikrofaser, ohne Nähte. Mikrofasern super atmungsaktiv und widerstandsfähig (42 EU)
VAUDE Unisex TVL Hjul Ventilation Radschuhe, Baltic Sea, 44 EU
Shimano Pedal, Rennrad, Synthetik, PD-M324, Silber, one size
FAGavin Fahrrad-Rucksack Mountainbike Tasche Outdoor Schultertaschen Herren und Damen Rennradausrüstung Gelb
LUCK Master MTB Fahrradschuh, mit Carbon-Sohle, aus Einem Stück Mikrofaser, ohne Nähte. Mikrofasern super atmungsaktiv und widerstandsfähig (42 EU)
VAUDE Unisex TVL Hjul Ventilation Radschuhe, Baltic Sea, 44 EU
Shimano Pedal, Rennrad, Synthetik, PD-M324, Silber, one size
Preis nicht verfügbar
64,90 EUR
Preis nicht verfügbar
46,99 EUR
-
-
-
-
FAGavin Fahrrad-Rucksack Mountainbike Tasche Outdoor Schultertaschen Herren und Damen Rennradausrüstung Gelb
FAGavin Fahrrad-Rucksack Mountainbike Tasche Outdoor Schultertaschen Herren und Damen Rennradausrüstung Gelb
Preis nicht verfügbar
-
LUCK Master MTB Fahrradschuh, mit Carbon-Sohle, aus Einem Stück Mikrofaser, ohne Nähte. Mikrofasern super atmungsaktiv und widerstandsfähig (42 EU)
LUCK Master MTB Fahrradschuh, mit Carbon-Sohle, aus Einem Stück Mikrofaser, ohne Nähte. Mikrofasern super atmungsaktiv und widerstandsfähig (42 EU)
64,90 EUR
-
VAUDE Unisex TVL Hjul Ventilation Radschuhe, Baltic Sea, 44 EU
VAUDE Unisex TVL Hjul Ventilation Radschuhe, Baltic Sea, 44 EU
Preis nicht verfügbar
-
Shimano Pedal, Rennrad, Synthetik, PD-M324, Silber, one size
Shimano Pedal, Rennrad, Synthetik, PD-M324, Silber, one size
46,99 EUR
-

Letzte Aktualisierung am 28.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Fahrradhelm

Dieser ist zwar gesetzlich nicht vorgeschrieben, dennoch sollte auf ihn nie verzichtet werden. Vor allem beim Helm sollte deshalb nicht gespart werden, eine Kappe oder ähnliches sieht zwar cool aus, doch einen wirklich zuverlässigen und guten Schutz liefert ein solches Modell nicht.
Ein guter und hochwertiger Helm ist deshalb für die Sicherheit beim Radsport unverzichtbar.
In diesem Bereich gibt es viele gute Hersteller die bekannt dafür sind, sehr gute Helme für diesen Markt zu produzieren.
Bei der Auswahl des Helmes ist neben einem guten Pass-System auch die Qualität und der Preis ausschlaggebend.

Rennrad-Trägershorts

Wer sich dem Rennradsport widmet, der sollte sich auch einen hochwertigen und zugleich angenehm zu tragenden Schutz für den Körper zulegen.
Vor allem deshalb, weil sich zu Beginn gewisse Körperregionen noch nicht so gut an die lange Zeit auf dem Sattel gewöhnt haben.
Das wird zwar mit der Zeit besser, doch gerade am Anfang hilft ein Paar gepolsterter Shorts bei der Schmerzminimierung.
Auch hier gibt es verschiedene hochfunktionelle Trägershorts die nicht nur schützen, sondern darüber hinaus auch noch gut aussehen.
In erster Linie sollte man hier auf eine gute Polsterung, guten Komfort und eine angenehme Belüftung achten.

Passende Sonnenbrillen

Neben dem optimalen Schutz für Kopf und Körper, ist auch ein guter Schutz für die Augen wichtig und ein essentieller Teil der Ausrüstung.
Spätestens dann wenn die ersten Insekten in den Augen landen und der starke Fahrtwind die Sicht beeinträchtigt, merkt man wie wichtig Sonnenbrillen sind.
Im speziellen sind deshalb photochromatische Gläser empfehlenswert, bei solchen Gläsern verändert sich nämlich der Teint der Linse mit dem präsenten UV-Licht.
Der große Vorteil dabei ist, dass die Gläser der Brille während der Fahrt nicht mehr gewechselt werden müssen.

Klickpedale

Zwar wirkt der Gedanke mit den Pedalen fest verbunden zu sein vor allem für Anfänger etwas abschreckend, allerdings überwiegen die Vorteile von Klickpedalen ganz klar.
Diese Pedale gibt es für alle Fahrräder und es gibt bereits Pedale, an denen man sich pro Seite an nur einer Verbindungsstelle einklickt.
Solche Modelle eignen sich vor allem für Anfänger, um sich einfach besser daran zu gewöhnen.

Radfahrschuhe

Um das volle Potential der Klickpedale auszunutzen, wird auch das passende Schuhwerk dazu empfohlen. Hierfür sollten Radfahrschuhe gewählt werden, mit denen man auch abseits des Fahrrads gut gehen kann und einen guten Grip auf dem Untergrund hat.
Auf dem Markt gibt es verschiedene Radfahrschuhe die robust, leicht und mit einem speziellen Schnürsystem ausgestattet sind. Am besten die Modelle verschiedener Hersteller ausprobieren, so bekommt man ein gutes Gefühl dafür, welches Schuhwerk am besten zu einem passt.

Kleine Hand-Pumpe

Herkömmliche Luftpumpen sind zwar sehr effektiv um das Fahrrad zu Hause mit Luft aufzupumpen, allerdings sind diese für unterwegs zu groß. Für unterwegs eignet sich deshalb eine Hand-Pumpe, diese sind handlich und passen somit in jedes Jersey.  Diese spürt man in der Tasche nicht einmal und ein platter Reifen kann damit auch unterwegs vermieden werden.

Das Tool-Kit

Bei größeren Problemen fährst du mit dem Fahrrad bestimmt zum Bike-Shop deines Vertrauens, für unterwegs sollte allerdings immer ein passendes Tool-Kit vorhanden sein. Wenn mal während einer Fahrt kleinere Probleme auftreten, hat man ein tolles Gesamtpaket mit Montierhebel, Innensechskant-Schlüssel und ein Platten-Reparatur-Werkzeug bei sich.

Mit der richtigen Ausrüstung macht der Radsport also gleich doppelt soviel Spaß, wir wünschen Gute Fahrt!