Gutscheine & Geschenke

Gutscheine sind eine beliebte Geschenkidee. Sie sind originell, individuell, haben einen hohen Erinnerungswert und signalisieren dem Beschenkten, dass sich derjenige, der den Gutschein überreicht, Gedanken zur Person gemacht hat, für die der Gutschein bestimmt ist, z.B. persönliche Vorlieben, Interessen etc.

Gutscheine haben auch den Vorteil, dass sie in ihrem Einsatz sehr vielfältig sind – egal ob als kleine Überraschung, als Geburtstags- oder Hochzeitsgeschenk oder einfach als kleines Dankeschön – Anlässe gibt es genug, einen Gutschein zu verschenken.

Eine wichtige Rolle spielt natürlich die Gestaltung des Gutscheins. Sie sollte ansprechend sein, wenn möglich das Thema des Gutscheins aufgreifen, und zusätzlich je nach Anlass entweder romantisch, witzig o.ä. sein. Dazu gibt es verschiedene Vorlagen und Vordrucke. Ein weiteres wichtiges Instrument ist der passende Text bzw. Spruch für den Gutschein. Im Folgenden erhalten Sie einige Tipps rund um die Gestaltung und bezüglich der Auswahl eines passenden Textes/Spruchs für Ihren Gutschein. Außerdem werden Ideen für das eigentätige Basteln von Gutscheinen vorgestellt.

Gutscheine kaufen

Digitaler Amazon.de Gutschein (Blaues Amazon Logo)
Amazon.de Gutschein zum Drucken (Happy Birthday Ballons)
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox (Geburtstagsballons)
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox - 50 EUR (Geburtstagsüberraschung)
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox (Schwarz)
Amazon.de Geschenkgutschein in Geschenkschuber (Blumentopf)
Digitaler Amazon.de Gutschein (Blaues Amazon Logo)
Amazon.de Gutschein zum Drucken (Happy Birthday Ballons)
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox (Geburtstagsballons)
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox - 50 EUR (Geburtstagsüberraschung)
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox (Schwarz)
Amazon.de Geschenkgutschein in Geschenkschuber (Blumentopf)
50,00 EUR
50,00 EUR
50,00 EUR
Preis nicht verfügbar
25,00 EUR
20,00 EUR
-
-
-
-
-
-
Digitaler Amazon.de Gutschein (Blaues Amazon Logo)
Digitaler Amazon.de Gutschein (Blaues Amazon Logo)
50,00 EUR
-
Amazon.de Gutschein zum Drucken (Happy Birthday Ballons)
Amazon.de Gutschein zum Drucken (Happy Birthday Ballons)
50,00 EUR
-
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox (Geburtstagsballons)
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox (Geburtstagsballons)
50,00 EUR
-
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox - 50 EUR (Geburtstagsüberraschung)
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox - 50 EUR (Geburtstagsüberraschung)
Preis nicht verfügbar
-
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox (Schwarz)
Amazon.de Geschenkkarte in Geschenkbox (Schwarz)
25,00 EUR
-
Amazon.de Geschenkgutschein in Geschenkschuber (Blumentopf)
Amazon.de Geschenkgutschein in Geschenkschuber (Blumentopf)
20,00 EUR
-

Letzte Aktualisierung am 28.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Gutscheintexte und Gutscheinsprüche

Welche Kriterien gelten für einen ansprechenden Text für einen Gutschein?

Das erste Augenmerk des Beschenkten liegt natürlich auf der äußerlichen Gestaltung des Gutscheins, die bereits das Interesse wecken sollte. Doch mindestens genauso wichtig ist der Inhalt des Gutscheins, sprich, was genau verschenkt wird und mit welchen Worten dies formuliert wird. Aber wie sollte ein Gutscheintext gestaltet sein, damit er Anklang findet und als authentisch empfunden wird? Die folgenden Hinweise können Ihnen bei der Ausführung Ihres eigenen Gutschein Textes behilflich sein.

Thema/Anlass: Gute Texte sollten das Thema des Gutscheins passend einfangen und den Adressaten geschickt darauf hinleiten, ohne gleich mit der Tür ins Haus zu fallen.

Textlänge: Hier ist der Mittelweg am besten. Langatmige Abhandlungen sind ebenso ungünstig wie ein einziger, kurzer Satz. Setzen Sie den Text also unbedingt zuvor auf einem Stück Papier auf und lesen Sie ihn mehrmals durch. Oft kommt es dann dazu, dass einzelne Sätze weggestrichen werden oder ergänzt werden. Erst, wenn Sie mit Ihrem Text zufrieden sind, sollten Sie ihn auf die Gutscheinvorlage übertragen.

Schreibstil: Ein frischer, origineller Stil wird vom Leser immer als besonders gefällig empfunden. Vielleicht können Sie ja einen kleinen Witz oder eine Anekdote in Ihren Text einbauen. In diesem Zusammenhang stellt sich auf die Frage, ob Sie lieber einen „normalen“ Text verfassen oder einen Gutschein Spruch in Versform und mit Reimen. Verlassen Sie sich dabei auf Ihr Gefühl und was Ihnen selbst besser liegt.

Ideen für den Text: Oft tut man sich anfangs schwer, einen passenden Text zu formulieren, da Ideen fehlen. Nutzen Sie doch dazu die Vielzahl an möglichen Textvorlagen – sie können durchaus inspirierend sein. Diese Vorlagen müssen Sie nicht eins zu eins übernehmen, aber sie können eine Grundlage für Ihren eigenen Gutschein Text bzw. Spruch sein, indem Sie den bestehenden Text einfach noch etwas abändern, kürzen oder erweitern.

Individualität: Vorlagen für Gutscheintexte gibt es wie schon angedeutet jede Menge, meist untergliedert nach dem Anlass. Sie sind oft eine sehr gute Basis, im Sinne einer persönlichen und originellen Note können Sie den Text aber noch etwas „aufpeppen“, etwa, indem Sie direkt Bezug auf den Adressaten nehmen. Dies kann durch eine persönliche Anrede geschehen oder durch das Erwähnen besonderer Eigenschaften dieser Person.

Sprachliche Richtigkeit: Nichts ist peinlicher, als wenn sich ein Rechtschreibfehler in den aufwendig gestalteten Gutschein Text eingeschlichen hat. Prüfen Sie Ihren Text also bitte genau, bevor er auf die Gutscheinvorlage geschrieben wird – schlagen Sie im Zweifelsfall lieber einzelne Wörter in einem (Online-)Wörterbuch nach.

 

Welche Möglichkeiten gibt es für Gutschein Texte und Gutschein Sprüche?

Wie schon erwähnt gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Möglichkeiten für die sprachliche Gestaltung Ihres Textes: Ein Standard-Fließtext in entsprechender Länge oder aber ein Gutschein Spruch in Form eines Gedichts, mit Reimen und Versen und untergliedert in mehrere, einzelne Strophen. Wofür Sie sich entscheiden, ist letztlich Geschmacksache. Natürlich spielt auch eine Rolle, welcher Schreibstil Ihnen selbst eher liegt bzw. leichter von der Hand geht. Sind Gutschein Text bzw. Spruch gut gelungen, dürfte es dem Adressaten wohl egal sein, ob vor ihm ein Gedicht oder ein „normaler“ Text liegt.

Eine weitere Möglichkeit, dem Gutscheintext etwas mehr Originalität zu verleihen, sind Zitate. Sie können dabei ein Zitat passend zum Thema des Gutscheins suchen (auch hier ist das Internet sehr ergiebig). Ob der Verfasser des Zitats bekannt ist oder nicht, ist eher nebensächlich, wichtig ist, dass der Kern des Gutscheinthemas damit getroffen wird. Oder aber der Beschenkte ist Fan von einer ganz bestimmten Person, z.B. einem Sportler oder Musiker? Dann könnten Sie gezielt nach einem witzigen Zitat dieser Person suchen – dem Adressaten des Gutscheins wird es dann sicherlich ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Zuletzt stellt sich bei der Textgestaltung noch die Frage, ob Sie ihn handschriftlich verfassen oder aber ihn vor einem schönen Hintergrund ausdrucken und aufkleben oder gleich direkt auf die Gutscheinvorlage drucken. Beides kann optisch sehr ansprechend sein. Beim Ausdrucken vermeidet man Unregelmäßigkeiten beim Schriftbild; das handschriftliche Verfassen hat hingegen den Vorteil, dass es etwas persönlicher Wirkt. Auch hier entscheidet letztlich der individuelle Geschmack.